Als eines der weltweit am häufigsten verwendeten Programme zur Tabellenkalkulation, ist Excel sowohl Zuhause als auch im Büro täglich unser Begleiter. Dennoch stellt sich vor allem die Prozentrechnung in Excel als schwierig für viele heraus. Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen eine kleine Formelsammlung als Unterstützung zusammenzustellen.

 

 

 


Schummelzettel – Prozentrechnung

Wie viel Prozent sind das?

Wenn man herausfinden möchte wie viel Prozent eine gewisse Menge von einer anderen ist, kann man dies ganz einfach mit einer Division erreichen.

Wie viel machen die Prozent tatsächlich von der Summe aus?

Dies kann hilfreich sein um, zum Beispiel, den Rabatt einer Gesamtsumme zu berechnen.

Wie hoch ist die Differenz in Prozent?

Wenn man herausfinden möchte wie hoch eine Differenz zwischen zwei Zahlen in Prozent ist, geht das am einfachsten mit der Division beider und, ganz wichtig, dem Wegrechnen eines Ganzen.

 

Wie hoch ist die Summe plus Prozenten?

Um herauszufinden wie hoch die neue Summe ist, wenn man einen gewissen Prozentsatz dazurechnet, geht dies am einfachsten mit einer Multiplikation von Menge und Prozent und dem dazurechnen einen Ganzen.

Mehrwertsteuer

Kurz und Bündig – Praktisches zum Berechnen der Mehrwertsteuer.

Wie viel macht der Preis mit Mehrwertsteuer aus?

Zunächst werden 20% aus dem Grundwert berechnet und dann mit selbigem addiert.

Wie viel macht der Preis ohne Mehrwertsteuer aus?

Der Grundwert wird, durch den um ein Ganzes erhöhten Prozentsatz, dividiert. 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.