Autor: Horst Bursik

Zwei Wochen sind seit unseren letzten Sondernews vergangen und inzwischen ist klar, dass uns COVID-19 noch eine ganze Weile beschäftigen wird. Wir versuchen Ihnen in dieser schwierigen Zeit mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Es gibt z.B. Förderungen die womöglich durch Sie in Anspruch genommen werden können. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Artikel.

Aktuell beschäftigt ein Thema die ganze Welt: COVID-19. Wir möchten Ihnen diesbezüglich unsere Hilfe anbieten und zum anderen setzen auch wir unsere eigenen Maßnahmen zu Ihrem und unseren Schutz. Mehr zu beiden erfahren Sie in diesem Artikel.

iOS13

Gestern Abend war es so weit: Apple hat die nächste Generation der iPhones, der Apple Watch und vieles mehr vorgestellt. Was in der Keynote nur am Rande erwähnt wurde: Apple veröffentlicht in den nächsten Tagen die neuesten Versionen aller Betriebssysteme: iOS 13 / iPadOS 13 / watchOS 6 / tvOS 13 / macOS 15.15 Catalina. Was sich im Vergleich zu den aktuellen Versionen ändern wird, erfahren Sie hier.

Vergangenen Montag wurde iOS 12.2 veröffentlicht. Im Zuge der großen Apple Keynote ging das natürlich ein wenig unter. Details zum neuen Update sowie natürlich auch die Highlights der Veranstaltung finden Sie hier.

Im Hinblick auf die bevorstehenden Feiertage haben wir heute einen Filmtipp für euch. Und zwar einen Dokumentarfilm über „Content Moderators“, die im Auftrag von Facebook, Google und Co. von den Philippinen aus das Internet von Gewaltdarstellungen und Pornografie zu säubern versuchen. Mehr dazu finden Sie in diesem Artikel.

Gestern wurden im Rahmen der Apple Keynote neue, komplett überarbeitete iPads, ein neues MacBook Air sowie ein neuer Mac mini vorgestellt. Ausführlichere Informationen dazu im letzten Video in diesem Artikel. Im Zuge der Keynote hat Apple auch die finalen Versionen von iOS 12.1, watchOS 5.1 und macOS Mojave 10.14.1 bereitgestellt. Die neuen Versionen beinhalten viele […]

Gestern Abend hat Apple das neueste macOS 10.14 Mojave über den Mac App Store zum Download bereitgestellt. Mojave läuft auf MacBook Pro, MacBook, MacBook Air, iMac, iMac Pro und Mac mini (aber erst ab Baujahr 2012). Vor der Installation sollte auf alle Fälle ein Backup angelegt werden und es empfiehlt sich generell noch ein paar Wochen […]

  • 1
  • 2